Platz 1 - Wertung: 94%

Platz 2 - Wertung: 93%

Platz 3 - Wertung: 92%

Panasonic SD-ZB2502BXE Brotbackautomat Panasonic SD-ZB2502BXE
UVP: 229,00€
Jetzt nur: 189,00€
Zum Test Zum Shop
Beem Multi-Back 3 in 1 Beem Multi-Back 3 in 1
UVP: 199,00€
Jetzt nur: 95,98€
Zum Test Zum Shop
Unold 68415 Backmeister Top Edition Unold 68415
UVP: 109,99€
Jetzt nur: 89,88€
Zum Test Zum Shop
Alle Testergebnisse   Alle Brotbackautomaten
You are here: Home > DeLonghi Brotbackautomat

DeLonghi Brotbackautomat

Der Brotbackautomat DeLonghi gehört mit ca. etwa 130 Euro in die gehobene Kategorie seiner Art. Äußerlich wirkt er kompakt und das Volledelstahldesign sieht in jeder Küche gut aus. Die Tasten zur Programmierung und Uhrzeiteinstellung und das Display sind übersichtlich angeordnet. Der DeLonghi ist ein Allround-Talent, das die Marmelade zum Brot liefert, einwecken kann und natürlich Kuchen, Brötchen und Brot bäckt. Eine Kompakt-Gebrauchsanweisung ist auf der Vorderseite mit Symbolen angebracht.

mehr über DeLonghi Brotbackautomaten erfahren

DeLonghi Brotbackautomaten

12 Back- und Einkochprogramme plus eine Funktion zur Herstellung glutenfreier Backwaren stehen zur Wahl. Brot kann der Brotbackautomat in den Mengen 450, 700 und 900 Gramm liefern. Und: Er verfügt über eine eingebaute Waage.

Diverse weitere Extras und Ausstattungsmerkmale von DeLonghi Brotbackautomat:

  • Backform und Knethaken sind beschichtet – Reinigung und Entnahme von Gebackenem sind problemlos
  • Ein Timer ermöglicht das Programmieren von Knet- und Backvorgängen
  • Eine große Digitalanzeige informiert über den Status des jeweiligen Vorganges
  • Eine einstündige Warmhaltefunktion nach dem Backen zum Warmhalten des frischen Brotes für 60 Minuten
  • Mit 650 Watt ist der Stromverbrauch moderat.

Viel Spaß beim Backen!

DeLonghi Ariete 131 Metal Line Pane Express

DeLonghi Ariete 131 Metal Line Pane Express

Der DeLonghi Brotbackautomat Ariete 131 überzeugt mit seinem kompakten Design in Edelstahlausfertigung. Er sieht einer Kompaktanlage nicht unähnlich mit dem Unterschied, dass ihm nur wenig Töne zu entlocken sind. Die Bedienungselemente befinden sich oben am vorderen Rand, in der Mitte liegen die Tasten zur Uhrzeiteinstellung. Eine links und eine rechts mit deutlicher sichtbarer Kennzeichnung, da gibt es kein Vertun. Das ... Read More »