Platz 1 - Wertung: 94%

Platz 2 - Wertung: 93%

Platz 3 - Wertung: 92%

Panasonic SD-ZB2502BXE Brotbackautomat Panasonic SD-ZB2502BXE
UVP: 229,00€
Jetzt nur: 189,00€
Zum Test Zum Shop
Beem Multi-Back 3 in 1 Beem Multi-Back 3 in 1
UVP: 199,00€
Jetzt nur: 95,98€
Zum Test Zum Shop
Unold 68415 Backmeister Top Edition Unold 68415
UVP: 109,99€
Jetzt nur: 89,88€
Zum Test Zum Shop
Alle Testergebnisse   Alle Brotbackautomaten
You are here: Home > Zubehör
Posted by: Username

Zubehör

Jeder, der sein Brot selber backt, wird schnell feststellen, dass neben einen Brotbackautomaten noch weitere Geräte und Zubehör benötigt werden. So wird zum Beispiel eine Brotschneidemaschine oder ein hochwertiges Brotmesser für das frische Brot benötigt, um das Brot in Scheiben schneiden zu können. Besonders bei sehr frischem und noch warmen Brot macht es Sinn, sich eine scharfe Schneidemöglichkeit anzuschaffen.

Aber auch nach dem Schneiden kann weiteres Zubehör den Alltag erleichtern, zum Beispiel wenn es darum geht, dass das Brot schonend und frischbleibend aufbewahrt werden soll. Hier helfen ein guter Brotkasten oder eine Brottasche, mit denen die Brote sehr gut gelagert werden können, ohne dass sie die Frische verlieren oder gar austrocknen und hart werden. Wir empfehlen die Aufbewahrung in einem solchen Behälter, da der Geschmack erhalten bleibt und es verhindert werden kann, dass ein ausgetrocknetes Brot in dem Mülleimer landet. Für die langfristige Lagerung der Brote empfehlen wir, diese im Gefrierschrank einzufrieren. Dies kann mit normalen Gefrierbeuteln aus dem Supermarkt oder mit einem Vakuumiergerät. Diese Geräte ziehen die Luft aus dem Gefrierbeutel und schließen diese durch eine „Schweißnaht“. Auch für andere Lebensmittel, wie Gemüse oder Fleisch eignen sich diese Geräte und jeder, der jemals so einen Vakuumierer im Haushalt hatte, wird ihn nicht mehr missen wollen.

Bosch-MAS9101N-Metall-AllesschneiderBrotschneidemaschinen

Wir haben uns zwei Brotschneidemaschinen von Siemens und Bosch aus den Preisklassen bis 40€ und ab 100€ angesehen. Beide Geräte schneiden die Brote ohne Probleme, doch wer auch andere Lebensmittel mit den Geräten schneiden möchte, sollte die teurere Variante wählen.

Weiter zu den Brotschneidemaschinen